Tutorial: End Of Life Management / Datenvernichtung – EgoSecure Endpoint

http://www.youtube.com/watch?v=PN30hPO8y9s

Werden in Unternehmen Datenträger oder IT Systeme weiterverkauft oder entsorgt, muss zuvor sichergestellt werden, dass fremde Personen nicht an die jemals darauf gespeicherten Daten Zugriff erhalten. In Zeiten der Wirtschaftsspionage werden gerne alte Systeme von Dritten gekauft, um vermeindlich gelöschte Daten wieder herstellen zu können.

Sorgen Sie dafür, dass Daten nicht in Hände gelangen. EgoSecure zeigt Ihnen wie Sie diesen Schutz vor Diebstahl von personenbezogenen Daten oder Unternehmens- Know How erreichen können.

In Zeiten von Smartphones wie Android Geräte oder iPhone/ iPads gibt es für Unternehmen das Problem, dass Gateways und Firewalls umgangen werden können.

Jeder Mitarbeiter kann sich mit Mobile Devices sogenannte Mobile HotSpots oder Tethering Funktionen zur Verfügung stellen. Somit kann der Datenstrom via Internet in und aus der IT Infrastruktur nicht mehr mittels Serverfirewalls geschützt werden. Dies erleichtert Hackern und Datendieben den Zugang zu Ihren Daten enorm. Die Folgen: Wirtschaftsspionage und Datenklau.

EgoSecure zeigt in diesem Tutorial, wie Sie dank AntiBridging, Devices Control bzw. WiFi Whitelisting diese neuen Gefahren vermeiden können.

Videodauer: 03,00 min
Aufnahmedatum: 04.07.2013
Sprache: Deutsch
Herausgeber: EgoSecure GmbH
Sprecher: Daniel Döring (Head of Professional Services)
http://egosecure.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s