Schlagwort-Archive: Stuttgart

DIE EGOSECURE ROADSHOW 2014

Bild

Die doppelte Viererkette der Datensicherheit 

Die Fußballwelt freut sich schon auf die Weltmeisterschaft in Brasilien und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Während sich Jogi sicherlich eher Gedanken um seine Stürmer machen sollte, geht es im Bereich der Datensicherheit in erster Linie um eine gute Abwehrarbeit. Dabei ist nicht nur Effektivität sondern auch Effizienz gefragt, denn einen Christiano Ronaldo, der zwar effektiv, aber sonst nur teuer und schön ist,  kann man in der Abwehr nicht gebrauchen.

Erfahren Sie auf unserer diesjährigen Roadshow mehr über die gegnerischen Mannschaften und deren Angriffsstrategien, um an Ihre sensiblen Daten zu kommen. Hierzu haben wir Spezialisten aus den Innenministerien der verschiedenen Bundesländer eingeladen, deren tägliches Brot das Thema Wirtschaftsspionage ist.

Wir zeigen Ihnen anschließend, wie man mit der doppelten Viererkette aus S.A.F.E. und S.A.V.E. ein sowohl effektives, als auch extrem effizientes Abwehrbollwerk errichten kann, um den Kasten sauber zu halten – sprich die digitalen Werte des Unternehmens zuverlässig zu schützen.

Bild

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Termine und Locations 

unsere Mannschaft läuft auf am:

– 24.06.2014 im SI-Centrum in Stuttgart mit anschließender Backstage-Führung im Musical-Theater

– 01.07.2014 in der Signal-Iduna Arena in Dortmund mit anschließender Stadionführung

– 03.07.2014 im Automuseum PROTOTYP in der Hafencity in Hamburg mit anschließender Museumsführung

– 08.07.2014 im MS Weitblick am Sapporobogen in München mit einzigartiger Aussicht auf das Olympiagelände

Programm

12.30 – 13.00 Uhr
Ankunft, Registrierung und Begrüßungsimbiss

13.00 – 13.45 Uhr
Offiziellen Begrüßung durch den CEO von EgoSecure, Sergej Schlotthauer.
Vorstellung der Produktstrategie und der doppelten Viererkette von EgoSecure Endpoint.

13.45 – 14.15 Uhr
Die Umsetzung der doppelten Viererkette in der Lösung – Live-Session.

14.15 – 14.45 Uhr
Kaffeepause – Austausch mit Kollegen und Referenten.

14.45 – 15.30 Uhr
Ein Experte für Wirtschaftsspionage beim Innenministerium des entsprechenden Bundeslandes gibt Ihnen einen interessanten Einblick in die Angriffsszenarien auf die deutsche Wirtschaft. Der Vortrag zeigt zahlreiche Beispiele aus der Praxis.

15.30 – 16.00 Uhr
Praktische Umsetzung von Schutzmaßnahmen gegen die vorher angesprochenen Angriffsszenarien – Live-Session.

16.00– 16.30 Uhr
Get-Together – Austausch mit Kollegen und Referenten

Anschließend bieten wir auf Wunsch in Dortmund eine Stadionführung durch das schönste Stadion Europas (laut europäischen Sportjournalisten), in Stuttgart einen inspirierenden Blick hinter die Kulissen des Musicals Tarzan und in Hamburg eine interessante Führung durch das Automuseum an. In München können Sie auf der Dachterrasse einen einzigartigen Ausblick auf das Olympiagelände genießen.

Bild

 

Bild